Archiv

Februar 2008 - Vorrunde zur Fußball-Hessenmeisterschaft

Posted by Administrator (admin) on [PUBL_DATE]
Archiv >>

Bericht über die Vorrunde zur Hessenmeisterschaft 2008 in Giessen
 
Nach den Erfahrungen bei dem Turnier im Vormonat (siehe Bericht) war es unser erklärtes Ziel, nicht als Punktelieferant, sondern als ernst zu nehmender Turnierteilnehmer mit einer deutlichen Leistungssteigerung zu imponieren.
Es gelang uns, als Team aufzutreten und mit einer kompakten Mannschaftsleistung in das Turnier zu starten. Nach einem ausgeglichenen Spiel gegen Wetzlar, in dem wir bis kurz vor Schluss ein 0:0 halten konnten, mussten wir leider durch eine Unkonzentriertheit in der Defensive einen Gegentreffer hinnehmen. In den Spielen gegen Marburg und Wetzlar, denen wir im Vormonat noch deutlich unterlegen waren, mussten wir nur durch einen individuellen Fehler auf einen verdienten Punkt verzichten.
Da wir durch die Skifreizeit und Verletzungen zweier Spieler stark geschwächt waren, hatten wir im Spiel gegen die Martin-Buber-Schule aus Gießen, die eine starke und zahlenmäßig uns überlegene Mannschaft aufzuweisen hatte, nichts zu bestellen und unterlagen deutlich mit 0:5 Toren.
Statt aber die Köpfe hängen zu lassen, rappelten wir uns als Mannschaft noch einmal auf und zeigten Moral: Wir erkämpften uns durch ein wunderschönes Tor von Benjamin unseren ersten Sieg!!! Der Jubel war groß, aber der „Akku“ unserer Spieler ziemlich leer, so dass wir im Platzierungsspiel gegen Stadtallendorf ebenfalls nur sehr knapp unterlagen.
Insgesamt war die Stimmung in der Mannschaft und auf dem Turnier sehr gut und von Sportsgeist geprägt. Die Giessener Mannschaft hat sich unter Federführung von unserem ehemaligen Kollegen Stephan Wasserfuhr als ein vorzüglicher Gastgeber präsentiert und durch einen selbst organisierten „Catering-Service“ sowie durch musikalische Untermalung nach Torschüssen und Spielende den Grundstein für das gute Gelingen der Veranstaltung gelegt.
Wir werden mit der Fußball-AG weiter trainieren und versuchen, in diesem Schuljahr noch ein Freundschaftsspiel zu organisieren, um uns im nächsten Jahr wieder mit den Schulen aus dem hessischen Raum messen zu können.
 
Sportliche Grüße!
 
Marcus Romfeld

Last changed: 05 Oct 2010 at 15:35:15

Back

Sie wollen mehr wissen?  Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!