Startseite

Aktuelles

Eislaufen 2018 in Diez

Veröffentlicht von Administrator (admin) am 03 May 2018
Startseite >>

 

 

Am Donnerstag, den 15. März, und damit schon zu fast frühlingshaften Bedingungen, fuhr die Eissportgruppe der Otfried-Preußler Schule mit ihren geschärften Schuhen nicht wie in den letzten Jahren von Dillenburg nach Netphen sondern nach Dietz bei Limburg. Den ersten Stau durchfahren und dort angekommen war die Freude groß, denn wir hatten die Möglichkeit, die Eisfläche 2 Stunden mit unserer Gruppe alleine zu benutzen. Perfekte Voraussetzungen gerade für Anfänger, um sich Schritt für Schritt an den ungewohnten Untergrund zu gewöhnen. Durch die Unterstützung von 10 kleinen Helferlein, sog. „Eiswichteln“, an denen sich die „Schlitterer“ festhalten konnten, kamen die meisten Schülerinnen und Schüler zunehmend gut zurecht und konnten Sicherheit auf dem gefrorenen Wasser erlangen. Zum Ende der langen Übungszeit mussten einzelne Fahrer schon fast vom Eis gezerrt werden. Dementsprechend war der Ausflug wieder ein voller Erfolg. Gerade im Jahr, in dem die deutschen Eislaufspezialisten die Goldmedaille bei den olympischen Winterspielen gewannen, kamen auch wir unfallfrei wieder an der Schule an.

Viele Fotos mit freudestrahlenden Gesichtern konnten aufgenommen werden, von denen hier im Anschluss einige zu sehen sind.

Mit sportlichen Grüßen Markus Dreiucker

 

 

 

 

Zuletzt geändert am: 13 Oct 2018 um 16:13:23

Zurück

Sie wollen mehr wissen?  Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

     

Motorische Förderung

 Förderung im Lesen, Schreiben und Rechnen

 Kommunikationsförderung

Sportunterricht, Psychomotorik, Wahrnehmungsförderung, Fahrrad fahren, Schwimmen, Fußball, Klettern u.v.m. werden regelmäßig angeboten.

In unserer Schule können viele Schüler, je nach ihren individuellen Fähigkeiten, die Kulturtechniken erlernen.

Je nach den Bedürfnissen der Schüler wird hier mit Gebärden, Bildern, Symbolen, Schreibtafeln oder elektronischen Kommunikationshilfen gearbeitet.